Die Unterscheidungsmethode von Stein

Die Unterscheidungsmethode von Stein
Einkauf
Bei der Bearbeitung von gut veredelten Steinen unterscheidet sich die Qualität von folgenden vier Aspekten: Eine Sichtweise, dh die Beobachtung der Oberflächenstruktur von Steinen mit bloßem Auge. Im Allgemeinen hat der Stein mit gleichmäßiger feiner Materialstruktur die exquisite Textur, ist das Jiapin des Steins, das grobe Korn und der Stein mit ungleichmäßiger Kornstruktur, dessen Aussehenseffekt minderwertig ist. Aufgrund des Einflusses der geologischen Rolle von Steinen, die häufig in einer Reihe kleiner Risse erzeugt werden, sollte das Entfernen von Steinen an diesen Bruchstellen am einfachsten sein.
Da das Fehlen von Kanten und Ecken die Wirkung von Schönheit ist, sollte die Wahl besonders beachtet werden.
Zwei Größen, das heißt die Menge der Steingrößenangaben, um das Nähen nicht zu beeinträchtigen, oder durch Stichmuster, Muster, Linienverformungen hervorgerufen, wirken sich auf den dekorativen Effekt aus. Drei hören zu, nämlich hören dem Stein den Schlagzeugklang zu.
Generell ist die Qualität des Steins sein markanter Klang knackig und melodiös, im Gegenteil, wenn es einen leichten Riss im Stein gibt oder aufgrund von Witterungseinflüssen durch den Kontakt zwischen den Partikeln locker wird, ist das Schlagwerk heiser. Vier Versuche, nämlich mit der einfachen Prüfmethode die Steinqualität auf Gut oder Schlecht zu prüfen.
Üblicherweise tropft auf der Rückseite des Steins ein kleines Körnchen Tinte, wie z. B. Tinte, die schnell über die Auswaschung verteilt wird, dh die Steininnenteile lösen sich oder es besteht eine Lücke, die Qualität des Steins ist im Gegenteil nicht gut, wenn Die Tintentröpfchen in situ haben eine gute Steinstruktur.
Vorschläge 1, der Stein hat das Radioaktivitätszertifikat, beim Kauf bitte beim Händler nachfragen.
Kaufen Sie nicht das Zertifikat, gleichzeitig zu beachten, dass die zu wählende Hauptdekoration eine Klasse von Produkten ist.
2, in Marmor und Granit Auswahl, um zunächst den Marmor zu betrachten, unter normalen Umständen ist die Radioaktivität von Granit größer als die Radioaktivität von Marmor. 3, unter normalen Umständen sollte die Betrachtung des Steins schwarz, grauweiß, fleischrot, grün, rot sein, aus der Sicht der Radioaktivität, von hoch nach niedrig, gefolgt von: Rot "grün" fleischrot, grauweiß > Weiß und Schwarz ist im Grunde diese Art.