Physikalische Eigenschaften von Stein

Physikalische Eigenschaften von Stein:
Feuer Beständigkeit
Alle Arten von Steinen sind unterschiedlich, manche Steine stehen unter der Einwirkung von hohen Temperaturen, chemische Zersetzung tritt auf.
(1) Gips: Zersetzt, wenn größer als 107%.
(2) Kalkstein, Marmor: Bei mehr als 910 ℃ Zersetzung.
(3) Granit: In 600 ℃ aufgrund der Zusammensetzung der Mineralwärme ungleichmäßig und gespalten
Expansion und Kontraktion
Es ist auch die thermische Ausdehnung und Kontraktion, aber wenn erwärmt und dann abgekühlt wird, kann seine Kontraktion nicht zum ursprünglichen Volumen zurückkehren und wird einen Teil der permanenten Ausdehnung behalten; Das United States Arsenal hatte von 0 ℃ auf 100 ℃ getestet und dann auf 0 ℃ reduziert.
Frostbeständigkeit Bis minus 20 Uhr, Gefrieren, Porenwasserausdehnung als das ursprüngliche Volumen von 1/10, wenn der Stein der Ausdehnung der Kraft nicht widerstehen kann, wird es destruktives Phänomen geben.
Wenn die Wasserabsorptionsrate weniger als 0,5% beträgt, wird die Frostschutzleistung im Allgemeinen nicht berücksichtigt.
Haltbarkeit Der Stein hat die gute Haltbarkeit, die mit dem Stein konstruierte Struktur hat die dauerhafte Möglichkeit.
Die alten Menschen haben dies seit langem erkannt, und so werden in Steingebäuden viele wichtige Gebäude und Gedenkbauten verwendet
Druckfestigkeit Die Druckfestigkeit von Stein unterscheidet sich von Faktoren wie Mineralzusammensetzung, Kristallgewicht, Homogenität des Zementmaterials, Lastfläche, Lastwirkung und Spaltwinkel. Wenn die anderen Bedingungen dieselben sind, sind die kristallinen Teilchen gewöhnlich klein und mit dem dichten Material mit hoher Festigkeit verbunden. Dichte Vulkangesteine in trockenem und gesättigtem Wasser nach der Druckfestigkeit des Unterschieds (sehr niedrige Wasserabsorptionsrate), wenn es porös ist und Angst vor dem Zementgestein, seiner trockenen und feuchten Festigkeit, gibt es signifikante Unterschiede.