Methode der Auswahl und Kauf hochwertige Stein

Eine Ansicht ist das heißt, die Oberflächenstruktur des Steins mit dem bloßen Auge beobachtet. In der Regel das Steinmaterial mit einheitlichen Feinmaterial hat eine feine Struktur und ist ein gutes Material für Stein. Das Auftreten von Grobkorn und ungleiche Kornstruktur ist schlecht. Darüber hinaus die Stein wegen der Wirkung der geologischen Effekte erzeugen oft einige feine Risse, der Stein ist am leichtesten gebrochen entlang dieser Teile sollten entfernt werden. Der Winkel der Mangel an Kanten ist schöner, vor allem bei der Auswahl.

Zwei, d. h. die Größe der Größe des Steines, um nicht zu beeinflussen, das Spleißen oder zu verursachen, die Muster, Muster und Linie Deformation nach dem Spleißen, und beeinflussen die dekorative Wirkung.

Drei zu hören, das heißt, um den Klang des Steins zu hören. Im Allgemeinen ist der hämmernde Klang guter Qualität Steine frisch und angenehm. Im Gegenteil, wenn es ein leichter Riss im Inneren des Steines oder der Kontakt zwischen den Teilchen lose durch Verwitterung wird, werden das Klopfen rau.

Die vier Test soll die Qualität des Steines durch einen einfachen Test-Methode zu testen. In der Regel wird eine kleine Menge Tinte tropfte auf der Rückseite des Steins, wie die Tinte schnell verteilen, darauf hinweist, dass die Teilchen im Inneren des Steines lose sind oder Spalt und die Qualität des Steines ist nicht gut. Umgekehrt, wenn der Tintentropfen nicht an Ort und Stelle bewegen, bedeutet dies, dass der Steine Qualität gut ist.